13. März 2020

#39 Pietro Archiati und das Ringen im Geistesleben | Aufarbeitung Dreigliederungskongress

0  Kommentare

 

Die kleinen Bücher im CD-Hüllenformat sind ein Renner. Doch der Weg zum eigenen Verlag, der die Herausgabe der bekannten Rudolf Steiner Ausgaben ermöglichte, war für Pietro Archiati durchaus etwas steiniger. Als ein lebendiges Beispiel für das Ringen im Geistesleben wollte ich mit ihm über diese Geschichte gerne sprechen.

 

Inhalt:

  • Meine Interviewanfrage an Pietro Archiati
  • Die Absage als Vorbote der kommenden Gewitterwolken?

 

══════════
QUERVERWEISE zum Inhalt
══════════

 

#31 Freies Geistesleben vs. Gleichheit im Geistesleben! – Was ich bei meinem Dreigliederungskongress übersehen hatte

► Rudolf Steiner Ausgaben

 

 

Martin Matzat

Martin Matzat ist Philosoph, Blogger und Autor sowie Erkenntnis- und Ideologieforscher. Der Dipl. Wirtschaftsingenieur, den die Lösung der sozialen Frage umtreibt, ist bis zur erkenntnistheoretischen Grundlage unserer Weltbilder vorgedrungen und sieht darin die Ursache gegenwärtiger und sich zukünftig wiederholender Ideologien.


Artikel, die Dich ebenfalls interessieren könnten ...

Die gemeinsame Traumakonstellation von „Schlafschafen“, „Verschwörungstheoretikern“ und „Persönlichkeitsentwicklungsjunkies“

Die gemeinsame Traumakonstellation von „Schlafschafen“, „Verschwörungstheoretikern“ und „Persönlichkeitsentwicklungsjunkies“
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Anmeldung

Melde Dich an, um u.a.

  • zur ICH-Souveränität zu finden,
  • über Der blinde Fleck zu diskutieren,
  • oder Manipulationen jeglicher Art frühzeitig zu erkennen.
>