#79 Welche „Wissenschaft“ einer Diktatur am liebsten wäre

 

Corona läßt nicht nur einen Konflikt und nicht nur in der Wissenschaft offensichtlich werden. Falls wir nun also abdriften sollten in eine Diktatur: Wie würde sich in einem solchen Szenario die Wissenschaft wandeln (müssen)?

 

 

Inhalt:

  • Wissen vs. Nichtwissen und die Einordnung von Aussagen, Thesen, Theorien usw.
  • Die Begriffe Verifizieren und Falsifizieren
  • Allaussagen und Existenzaussagen
  • Fazit für die „Lieblingswissenschaft“ einer Diktatur

 

══════════
QUERVERWEISE zum Inhalt
══════════

► Hör- und Arbeitsbuch: [GA2] Grundlinien einer Erkenntnistheorie der Goetheschen Weltanschauung – mit besonderer Rücksicht auf Schiller

► Hör- und Arbeitsbuch: [GA3] Wahrheit und Wissenschaft – Vorspiel einer „Philosophie der Freiheit“

Martin Matzat

Freiheit im Geistesleben! Das freie Geistesleben für einen gesunden sozialen Organismus! - Ich mache mir und meinen Mitmenschen den sozialen Organismus bewußt!

Click Here to Leave a Comment Below

Leave a Reply: