#67 Im Gespräch mit Günther Gerzmann: Ein Astrologe zu Corona und Zeitgeschehen

 

Immer mal wieder unterhalte ich mich mit Günther Gerzmann, weil er als Astrologe natürlich noch ein paar andere Impulse in meine Gedankenwelt einwerfen kann.

Darüberhinaus hatten wir zum gescheiterten Dreigliederungskongress bereits ein Gespräch aufgezeichnet… insofern war von unserer Seite für die Öffentlichkeit eh etwas nachzuholen.

Mehr zur astrologischen Arbeit von Günther Gerzmann ist auch auf astrologie-gerzmann.de zu finden.

 

 

Inhalt:

  • Corona und die Menschlichkeit
  • Das Herausfallen aus Vorstellungswelten
  • Lassen wir uns jemals wieder von irgendetwas oder irgendwem führen?
  • Nationale Besoffenheit 2.0?
  • Suizidgründe der Gegenwart
  • Angst und das Einkaufen ohne Mundschutzmaske
  • Wenn die Wahrheit der Ignoranz immer näher kommt …
  • Die Erkenntnisfähigkeit des Menschen
  • Die Aufforderung aus dem Kollektiv auszubrechen und ins eigene Dasein zu kommen
  • Geistiger Mißbrauch und geistige Viren
  • Die zerfallenden Strukturen
  • Die Technik als Maßstab einer Kulturentwicklung?
  • Zukunfts- und Geschichtsfragen der deutschen Kultur

 

══════════
QUERVERWEISE zum Inhalt
══════════

► Mehr zur astrologischen Arbeit von Günther Gerzmann: astrologie-gerzmann.de

► Sein aktueller Artikel Die Freiheit des Einzelnen und der Völker ist zu finden unter: http://astrologie-gerzmann.de/neu

 

Martin Matzat

Freiheit im Geistesleben! Das freie Geistesleben für einen gesunden sozialen Organismus! - Ich mache mir und meinen Mitmenschen den sozialen Organismus bewußt!

Click Here to Leave a Comment Below

Leave a Reply: