08. April 2020

#47 André Bleicher, Christoph Strawe & Udo Herrmannstorfer – „soziale Dreigliederer“ verschwören sich gegen einen Dreigliederungskongress?

0  Kommentare

 

André Bleicher, Christoph Strawe und Udo Hermannstorfer sind im Vorstand des Instituts für soziale Gegenwartsfragen e.V. in Stuttgart tätig. Alle drei hatte ich um ein Interview zu meinem Dreigliederungskongress angefragt und alle drei hatten mir mitgeteilt, daß sie „definitiv“ nicht für ein Interview zur Verfügung stehen …

 

Inhalt:

  • Wie läuft ein Onlinekongress in etwas ab
  • Meine Begegnung mit dem Netzwerk Dreigliederung sowie André Bleicher und Christoph Strawe
  • Die Reaktionen auf meine Interviewanfragen
  • Meine Rückfragen
  • Wurde aus dem Netzwerk Dreigliederung in Stuttgart eine Verschwörung gegen meinen Dreigliederungskongress initiiert?

 

══════════
QUERVERWEISE zum Inhalt
══════════

► #31 Freies Geistesleben vs. Gleichheit im Geistesleben! – Was ich bei meinem Dreigliederungskongress übersehen hatte

#34 Arfst Wagner – eine Rolle, die meinen Dreigliederungskongress platzen ließ?!?

#40 Daniele Ganser, Ken Jebsen, Axel Burkart, Thomas Meyer – „Böse Buben“ aus der Anthro-Szene?

#45 Henning Kullak-Ublick: Symptomträger für den Identitätskonflikt in der Waldorfbewegung?

#46 Die Lösung nach der Coronakrise: Wie verwirklichen wir die soziale Dreigliederung?

 

 

Martin Matzat

Martin Matzat ist Philosoph, Blogger und Autor sowie Erkenntnis- und Ideologieforscher. Der Dipl. Wirtschaftsingenieur, den die Lösung der sozialen Frage umtreibt, ist bis zur erkenntnistheoretischen Grundlage unserer Weltbilder vorgedrungen und sieht darin die Ursache gegenwärtiger und sich zukünftig wiederholender Ideologien.


Artikel, die Dich ebenfalls interessieren könnten ...

Ideologien im Vergleich: Die Parallelen von „Die Welle“ und Corona-Dauerwelle

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Anmeldung

Matrjoschka-Matrix-Rundbrief

Melde Dich an und erhalte obendrein ein PDF, das den Aufbau gegenwärtiger Weltbilder thematisiert!

>