28. August 2019

#11 Das Ego und sein Bestätigungsfehler (Confirmation Bias) als Hürde für jeden Wahrheitssucher

0  Kommentare

 

Jeder Wahrheitssucher bewegt sich ein Stück weit auch in Thesen und Theorien. Und so manches Mal könnte es sein, daß die aufgestellte These zu schnell als Wahrheit angenommen wird und schließlich auch Einfluß auf kommende zu treffende Entscheidungen ausübt.

 

Inhalt:

  • Begriffsklärung Confirmation Bias
  • ein abstraktes Beispiel
  • 2-facher Trichter zur Wahrheitsfindung
  • Geistige Pinnwände
  • ein weiteres Beispiel (Börsenhandel)

 

 

 

Martin Matzat

Martin Matzat ist Philosoph, Blogger und Autor sowie Erkenntnis- und Ideologieforscher. Der Dipl. Wirtschaftsingenieur, den die Lösung der sozialen Frage umtreibt, ist bis zur erkenntnistheoretischen Grundlage unserer Weltbilder vorgedrungen und sieht darin die Ursache gegenwärtiger und sich zukünftig wiederholender Ideologien.


Artikel, die Dich ebenfalls interessieren könnten ...

Die gemeinsame Traumakonstellation von „Schlafschafen“, „Verschwörungstheoretikern“ und „Persönlichkeitsentwicklungsjunkies“

Die gemeinsame Traumakonstellation von „Schlafschafen“, „Verschwörungstheoretikern“ und „Persönlichkeitsentwicklungsjunkies“
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Anmeldung

Melde Dich an, um u.a.

  • zur ICH-Souveränität zu finden,
  • über Der blinde Fleck zu diskutieren,
  • oder Manipulationen jeglicher Art frühzeitig zu erkennen.
>