Bedingungsloses Grundeinkommen

 

Die Gedanken um das bedingungslose Grundeinkommen (kurz: BGE) scheinen bei aller Euphorie um Kryptogeld ein wenig in den Hintergrund getreten zu sein.

Doch Bitcoin & Blockchain sind vor allem eines: Ein deutlicher Hinweis darauf, daß die auf uns zukommende Digitalisierung die Arbeitswelt nachhaltig verändert wird.

Und im Zuge dieser Digitalisierung und der verschwindenden klassischen Arbeitsplätze wird auch immer öfter die Idee des Grundeinkommens – wenn auch nicht immer bedingungslos – als DIE Lösung angesehen.

Ob dies wirklich der Fall ist und ob gut gemeint auch immer gut gemacht ist, darüber läßt sich bekanntlich streiten.

 

Denn gerade weil wir als Menschheit schon zu oft nach dem erstbesten Strohhalm gegriffen haben, möchte ich an dieser Stelle – auch wenn ich die Grundidee des bedingungslosen Grundeinkommens durchaus sympathisch finde – einige nachdenkliche und kritische Gedanken zu meinem Besten geben.

 

Bedingungsloses Grundeinkommen – Artikelserie

1. Was bedeutet bedingungslos?

2. Bedingungsloses Grundeinkommen: Finanzierung ohne Steuern – So ginge es!

3. Bedingungsloses Grundeinkommen Kritik: Steuerfinanzierung kontra Nächstenliebe

 

Gesamt
Gesamt